Absage der Jahreshauptversammlung 2021

Artikel teilen:

Absage der Jahreshauptversammlung 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

 

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass der Vorstand des Bundesverbandes Deutscher Berufsjäger e.V. wegen der unsicheren Pandemiesituation beschlossen hat,

die für den 31. Mai bis 2. Juni 2021 geplante Bundestagung abzusagen und auf den 30. Mai bis 1. Juni 2022 zu verschieben.

Die Veranstaltung im kommenden Jahr soll dann ebenfalls im Hotel Weissenburg in Coesfeld/Billerbeck stattfinden.

Allen Mitgliedern empfehlen wir eine kurzfristige Stornierung der bereits gebuchten Zimmer oder gleich eine Umbuchung für 2022 vorzunehmen.

 

Geplant ist in der zweiten Jahreshälfte eine Mitgliederversammlung in Präsens durchzuführen, um den notwendigen Regularien,

die uns die Satzung vorgibt, gerecht zu werden. Dazu werden wir uns rechtzeitig melden

Artikel teilen:

Aktuelles

03.08.2021
Revierjägerprüfung 2021

Die neuen Revierjäger nach bestandener Prüfung: (von links nach rechts) Marius Pieper, ...

Weiter lesen
26.07.2021
Berufsjäger setzen auf Digitalisierung

Bundesverband Deutscher Berufsjäger und Digitalisierungs-Pionier diwima schließen ...

Weiter lesen
25.04.2021
Absage der Jahreshauptversammlung 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,   hiermit ...

Weiter lesen

Premium Partner

Jetzt Partner des Bundesverbandes Deutscher Berufsjäger werden! Mehr erfahren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Datenschutzerklärung lesen.


Akzeptieren